Beitrag Mathias Fahrig Rassehundezucht

Liebe Mitglieder und und Züchter im Club für Britische Hütehunde

Das geht uns alle an ….


Wie sicherlich alle in den letzten Tagen verfolgt haben,
gibt es die Notwendigkeit auf breiter Front auf die Qualität der kontrollierten Rassehundezucht aufmerksam zu machen.
Dies war der Grund, warum im Hintergrund eine Initiative dazu entstanden ist, von der wir hoffen, dass wir möglichst viele Menschen erreichen und darüber informieren.

Wer auch immer hier weitere Beiträge dazu leisten kann, aus allen Bereichen der Kynologie, der freien Wirtschaft, Anwälte, Tierärzte usw., ist mehr als willkommen sich uns anzuschließen, um seriöse Aufklärungsarbeit für die Kontrollierte Rassehundezucht zu betreiben.

„Kontrollierte Rassehundezucht ist keine Qualzucht“

Alle weiteren Infos dazu auf der Homepage unter dem folgenden Link:

Infos hier

 

Zurück